Politik

• Konstituierende GR-Sitzung
   am 06. Mai 2014

• Wahlen

   - Gemeinderat 2014
   - Bürgermeister 2012
   - Gemeinderat 2008
   - Bürgermeister 2006
   - Bürgermeister 2002
   - Gemeinderat 2002

• 2 statt 4 Streifen

• GPP-Positionspapier

 

2014 - Wahlen zum Gemeinderat

Gesamtergebnis:

 

Einzelergebnisse in den Putzbrunner Wahllokalen:

 

Einzelergebnisse der GPP-Kandidaten:

 

Ihre Kandidaten der GPP

Listenplatz 1
 

ROBERT BÖCK

48 Jahre, verheiratet, kaufm. Angestellter,
Oedenstockach,
2. Bürgermeister,
Gemeinderat seit 2002

  “Als Gemeinderat und amtierender 2. Bürgermeister möchte ich die begonnene Arbeit der GPP fortsetzen und auch in der Zukunft die Belange der Putzbrunner Bürgerinnen und Bürger entsprechend vertreten.”
         
Listenplatz 2
 

MARTINA HECHL

52 Jahre, verheiratet,
Übersetzerin,
Waldkolonie,
Gemeinderätin seit 2008

  “Meine Erwartung ist, dass sich Kommunalpolitik in erster Linie an den Wünschen und Bedürfnissen der Bürger orientiert. Wenn ich mir gelebte Bürgernähe erwarte, dann gibt es für mich in Putzbrunn keine Alternative zur GPP.”
         
Listenplatz 3
 

WALTER HOIS

48 Jahre, verheiratet,
kaufm. Angestellter,
Waldkolonie,
Organisation 1. Dorffest

  “Ich kandidiere für die GPP, da ich mich, über das Dorffest hinaus, noch intensiver für das Putzbrunner Gemeinwohl einsetzen möchte. Ich möchte als Gemeinderat meinen Beitrag dazu leisten, Putzbrunn für die Zukunft gut vorzubereiten; dies aber politisch unabhängig und nur den Putzbrunnern gegen- über verpflichtet.”
         
Listenplatz 4
 

DR. MICHAEL FRANK

49 Jahre, verheiratet,
leitender Angestellter,
Waldkolonie,
Gründungsmitglied “Lebenswerte Waldkolonie”, Vorstand Elternbeirat FZ Hören

  “Die GPP zeichnet sich durch Bürgernähe und politische Unabhängigkeit aus. Dies stellt für mich die Grundlage intelligenter und verantwortungsbewusster Kommunalpolitik dar. Im Gemeinderat werde ich mich für die Transparenz politischer Entscheidungen einsetzen und für mehr Respekt vor Bürgerbegehren.”
         
Listenplatz 5
 

ERHARD ROSENBERGER

62 Jahre, verheiratet,
Verwaltungsamtsrat i.R.,
Putzbrunn-Ort,
2. Vors. Kleingartenverein

  “Die letzten Wochen und
Monate haben gezeigt, dass sich in Putzbrunn außer der GPP keine Gruppierung ehrlich an den Vorschlägen des Ortsleitbildes orientiert. In der GPP stehen die Interessen der Allgemeinheit im Mittelpunkt.”
         
Listenplatz 6
 

HORST WEIDNER

66 Jahre, verheiratet,
Vertriebsingenieur i.R.,
Waldkolonie,
Vorstand Putzbrunner SV

  “Meine Kandidatur ist mit meiner Hoffung verbunden, dass die GPP im Gemeinderat die Möglichkeit erhält, die Zukunft in und für Putzbrunn wirklich mitgestalten zu können.“
         
Listenplatz 7
 

HANS UHER

69 Jahre, verheiratet,
Selbstständig,
Solalinden,
Gemeinderat seit 2008

  “Die GPP hat sich in den letzten 12 Jahren für das Gemeinde-leben eingebracht. Dies moti-viert mich immer wieder. Ich werde mich in Zukunft, wie auch in der Vergangenheit, im Gemeinderat für eine wirtschaftlich solide Haushaltspolitik einsetzen.”
         
Listenplatz 8
 

CHRISTIAN KÖPP

50 Jahre, verheiratet,
Polizeibeamter,
Waldkolonie

  “Seit ihrem ersten Auftreten 2002, habe ich die Aktivitäten der GPP interessiert und kritisch verfolgt. Die GPP ist immer ihren Grundsätzen treu geblieben und hat nie etwas versprochen, was sie nicht halten konnte.”
         
Listenplatz 9
 

GABRIELE PREUßER

51 Jahre, verheiratet,
Postbankbeamtin,
Solalinden

  “Mein Ziel ist es, ein lebenswertes und liebenswertes Putzbrunn mitzugestalten und zu erhalten. Dafür kandidiere ich für die GPP. “
         
Listenplatz 10
 

CHRISTIAN HARRAEUS

48 Jahre, verheiratet,
IT-Projektmanager,
Putzbrunn-Ort

  “Ich möchte die Belange aller Putzbrunner Bürgerinnen und Bürger, ob nun Alteingesessene oder Neubürger, in derem Sinne vetreten.”
         
Listenplatz 11
 

ANDREAS BÖCK

24 Jahre, ledig,
kaufm. Angestellter,
Oedenstockach

  “Ich möchte mich als junger Putzbrunner nicht an eine Partei binden, ich möchte aber die Möglichkeit haben, in der Kommunalpolitik mitgestalten zu können. Ohne Vorgaben, ohne Zwänge.”
         
Listenplatz 12
  KLAUS AUBELE

52 Jahre, verheiratet,
Qualitätsmanager,
Putzbrunn-Ort
  “Ich brauche kein Parteibuch um mich persönlich zu engagieren. Ich brauche schon gar keine parteipolitischen Instanzen, die mir in irgendeiner Art und Weise vorschreiben, wie ich mich in meinem Ort zu verhalten habe.”
         
Listenplatz 13
  BRITTA BECKER

53 Jahre, verheiratet,
Dipl.-Kauffrau,
Oedenstockach,
Gemeinderätin seit 1997
  “Bürgernähe ist für mich nicht nur ein Schlagwort. Seit 1997 setze ich mich für eine gelebte direkte Demokratie ein. Mit der GPP kann ich dieses Ziel verfolgen, nicht zuletzt dank starker Mitstreiter.”
         
Listenplatz 14
 

SIEGFRIED ATTLFELLNER

72 Jahre, verheiratet,
Rentner,
Solalinden

  “Ich bin wie die GPP, direkt und eher kritisch aber immer konstruktiv und objektiv.”
         
Listenplatz 15
 

SABINE ZIEGLER

49 Jahre, verheiratet,
Bürokauffrau,
Waldkolonie

  “Jetzt werden die grundlegenden Entscheidungen getroffen, wie Putzbrunn in wenigen Jahren aussehen wird. Umso wichtiger ist es, dass wir die entsprechend kompetenten Entscheidungsträger im Gemeinderat haben werden.”
         
Listenplatz 16
 

TANJA MUGGEßER

46 Jahre, verheiratet,
Bankkauffrau,
Putzbrunn-Ort,
Jugendtheater Putzbrunn

  “Die GPP braucht noch mehr Unterstützung, um das Ortsleitbild Putzbrunns voranzubringen. Außerdem hängen sich bei dieser Organisation alle richtig rein, nur für die Putzbrunner Bürger.”
         
Listenplatz 17
 

ROLAND WENZL

56 Jahre, verheiratet,
Geschäftsführer,
Waldkolonie

  “Mein Wunsch ist es, mit meiner Arbeit einen Beitrag zu leisten, damit neben meinen Kindern auch zukünftige Generationen ein lebenswertes Putzbrunn erleben können.”
         
Listenplatz 18
 

RAINER HÖCHERL

65 Jahre, verheiratet,
Industriefachwirt i.R.,
Putzbrunn-Ort

  “Für mich war die Kommunalpolitik in Putzbrunn lange Zeit nicht im Fokus. Durch die Aktivitäten der GPP ist mir aber bewußt geworden, wie wichtig solch eine Gruppierung für die Putzbrunner Kommunalpolitik ist.”
         
Listenplatz 19
 

ERWIN PREUßER

52 Jahre, verheiratet,
Postbankbeamter i. R.,
Solalinden,
Abt.-Leiter Fussball PSV

  “Ich will mit der GPP den noch verbliebenen ländlichen Charakter des Ortes erhalten. Auch die in Putzbrunn ansässigen Vereine kommen mit dieser Gruppierung nicht zu kurz.“
         
Listenplatz 20
 

ANDREA KNISPEL

46 Jahre, verheiratet,
Verkäuferin,
Oedenstockach

  “Ich kandidiere auf der GPP-Liste, da ich meinen Beitrag dazu leisten möchte, um der GPP im neuen Gemeinderat zu mehr Sitzen zu verhelfen und dementsprechend deren Möglichkeiten zu erhöhen die Zukunft für Putzbrunn mitzugestalten.“
         
Ersatzkandidatin
 

GISELA WEIDNER

57 Jahre, verheiratet,
Bankkauffrau,
Waldkolonie

  “Ich persönlich kann mich voll und ganz mit den Zielen der GPP identifizieren. Es geht dem Verein nur um Putzbrunn, um den Ort und die Bürger, die mit mir zusammen hier leben.”